Unsere Tier-Mensch Familie heisst dich herzlich Willkommen

Wir sind meist das noch einzige Ufer für Tiere ohne Aussicht

Zu uns kommen Pferde, Ponys, Rinder, Minischweine, Hausschweine und Katzen aus ehemaliger Vernachlässigung, mit Traumata, alt oder krank. Letztendlich alle der Tötungsabsicht entgangen. Jedes Tier wird in seiner Situation wahrgenommen, in seiner individuellen Persönlichkeit respektiert, tierärztlich versorgt, gepflegt, geliebt und kann seine zuvor verwehrten Bedürfnisse leben. Alle haben die Möglichkeit sich auf 2.5 Hektaren Land frei zu bewegen oder sich in ihr eigenes zu Hause zurückzuziehen. Von Wald umgeben, ist unser Hof ein heilsamer Ort, um auf allen Ebenen zu genesen und bedingungslos SEIN zu dürfen.

Unser tun

Wir kümmern uns hauptsächlich um Gross-Tiere mit einer schweren Lebensgeschichte und daher aussergewöhnlichen Bedürfnissen. Wir streben nach Frieden, Vertrauen, Unversehrtheit, Bewegungsfreiheit und Selbstbestimmtheit. Jegliche Nutzung unserer Tierfreunde ist daher ausgeschlossen.

 

Wir wollen nicht in den vergangenen Schicksalen der Tiere hängenbleiben, sondern uns darauf konzentrieren wer unsere Tierfreunde im hier und jetzt sind und unsere wertvolle Zeit ohne Drama mit ihnen geniessen. So bitten wir Besucher, sich über die Geschichte der Tiere hier zu informieren, damit wir uns in ihrer Gegenwart hauptsächlich auf das Positive konzentrieren können.

 

Ihr könnt den Tieren bei uns auf Augenhöhe begegnen, zur Ruhe kommen, Energie tanken, Glück miterleben, staunen,  Wundersames über unsere Schützlinge erfahren und euch mit Tierethik auseinandersetzen. Wir sind überzeugt, dass eigene Erlebnisse die Schlüssel zum Umdenken sind. Jeder von uns lebt mit einer Moral. Sobald wir fühlen und erkennen, dass diese auch für unsere Mitlebewesen gilt, öffnen sich die Tore zur Empathie und somit zur Gerechtigkeit Tieren gegenüber. 

 

Unser Hof birgt die kraftvollen Ressourcen der Natur, der Stille, des Friedens und ist voller heilsamer Energie. Eine Quelle auch für uns Menschen, die wir gerne teilen. 

 

Unser Engagement beinhaltet auch die Aufklärung über die Nutztierhaltung, das Bekanntmachen mit dem Wesen und der Bedürfnisse der einzelnen Tierarten, somit auch Beratung in Haltungsfragen, wie im Weiteren die Hilfe bei der Vermittlung notleidender Tiere. Dies geschieht bei Einzel- oder Gruppenbesuchen, mittels telefonischer Beratung, nach Möglichkeit Beratung vor Ort der Anfragenden und Hofanlässen.

 

 

besuche

Es ist notwendig, dass ihr euch für euren Besuch anmeldet. Normalerweise finden wir innert 2-3 Wochen einen Termin, oder falls gewünscht auch weiter hinaus planbar. Es ist uns wichtig genügend Zeit für euch zu haben.

wir Freuen uns auf euch!

wie wenig lärm machen die wirklichen wunder

Antoine de Saint-Exupéry

Kontakt

Beatrice Lehmann

Hasenfang 61

4942 Walterswil BE

 

Mail: bea-lehmann@bluewin.ch

 

Tel: 079 755 08 13 (Bitte eine Nachricht hinterlassen und ich rufe zurück)

 

Spendenkonto:

 

Verein Pro Lebenshof Hashüsli

c/o Sabrina Mathys

Mittelweg 6A

3063 Ittigen

Mail: info@lebenshof-hashuesli.ch

 

CH37 0839 0039 2491 1000 7

 

Bitte bei deiner Überweisung den Zweck vermerken, z.B Spende Lebenshof Hashüsli / Patenschaft Jimmy ... Danke vielmals.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.